Spieltag in Neuwied (2017)

Unser Spielttag in Neuwied

Auch in der 2. Bundesliga rollt der Ball wieder. Die Teams aus dem Mittelbau des deutschen Powerchair Hockey waren am 25. März 2017 zum 2. Spieltag der Saison in Mülheim-Kärlich bei Koblenz zu Gast. Herzlichen Dank an den Ausrichter ISV Flashboy-Runners Neuwied für die gelungene Organisation!

Nach weiteren vier Spielen ohne Punktverlust können die Ruhrrollers Essen bereits den Aufstieg und damit die direkte Rückkehr in die Bundesliga feiern. Auf den Fersen bleibt ihnen nur noch die Reserve des Deutschen Meisters aus Dreieich, der ein Aufstieg als Zweitmannschaft eines Erstliga-Teams aber nicht möglich ist. Die anderen drei Mannschaften aus Neuwied, Bochum und Würzburg hatten in den Wochen vor dem Spieltag allesamt personelle Verluste zu bewältigen. Neuwied konnte trotzdem zwei Partien für sich entscheiden, Würzburg holte einen Sieg, Bochum blieb punktlos.

Protokolle

Sie spenden...

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.